Wie häufig muss ich den Dampferzeuger meines Laurastar ausspülen?

1) Sie besitzen ein Bügelsystem Laurastar Go, Laurastar Go +, Laurastar S4a, Laurastar S5a, Laurastar S6a, Laurastar S7a, Laurastar Pulse oder Laurastar Smart:
Der Dampferzeuger muss vor dem ersten Gebrauch mit warmem Wasser ausgespült werden, danach ist einmal monatlich ausreichend (oder jeweils nach 10 Stunden Bügeleinsatz). Das System muss abgekühlt, ausgeschaltet und vom Stromnetz getrennt sein.
Achtung: Verwenden Sie auf keinen Fall Entkalkungsmittel oder andere chemische Produkte. Spülen Sie den Dampferzeuger ausschließlich mit Wasser aus!
Um den Dampferzeuger auszuspülen folgen Sie den Anweisungen im Handbuch Ihres Gerätes oder auf der Laurastar Website.

 

 

Laurastar Smart

anz1beaHZ08

 

Laurastar S4a, Laurastar S5a, Laurastar S6a, Laurastar S7a, Laurastar Pulse

5jLP6hqUQVw


2) Sie besitzen eine Dampfbügelstation Laurastar Lift oder Laurastar Lift +:
Das Laurastar Lift muss mindestens bei jedem Wechsel der Filterkartusche ausgespült werden. Um den Dampferzeuger auszuspülen folgen Sie den Anweisungen im Handbuch Ihres Gerätes oder auf der Laurastar Website.

Sind Sie mit unserer Antwort zufrieden?