Warum gibt das Bügeleisen keinen Dampf mehr ab?

Dies kann mehrere Ursachen haben.

 

Prüfen Sie zunächst, ob das Gerät eingeschaltet und der Wassertank mit Wasser gefüllt ist.

 

Verwenden Sie für unsere Geräte ausschließlich Leitungswasser, damit das Dampfsystem optimal funktioniert.

 

Möglicherweise sind die Dampfdüsen durch Kalkablagerungen verstopft: In diesem Fall müssen Sie die Kalkablagerungen mit dem Reinigungsstab beseitigen.

 

Wenn das Gerät verkalkt ist, müssen Sie den Dampferzeuger spülen.

 

Vergewissern Sie sich ferner, dass das Gerät direkt in der Wandsteckdose angesteckt ist, ohne Verlängerungskabel und ohne Mehrfachsteckdose.

 

Ausserdem kann es vorkommen, dass sich nach dem Befüllen des Wassertanks zwischen dem Wassertank und dem Dampferzeuger Wasser am Einfüllverschluss ansammelt: Trocknen Sie diesen Bereich, falls nötig.

 

Falls es sich um ein Laurastar Lift Gerät handelt, vergewissern Sie sich, ob sich der Wassertank an der dafür vorgesehenen Stelle befindet.

 

 

Sind Sie mit unserer Antwort zufrieden?